Regelung der Kundenzahl : Wirtschaftskreis Eckernförde verteidigt Einkaufswagen-Regelung

Arne_Peters-8499.jpg von 25. Januar 2021, 08:50 Uhr

shz+ Logo
Keine Schikane, sondern Mittel zur Kontrolle über die Anzahl der Kunden im Geschäft: die Regelung, einen Einkaufswagen oder -korb im Laden mit sich zu führen.
Keine Schikane, sondern Mittel zur Kontrolle über die Anzahl der Kunden im Geschäft: die Regelung, einen Einkaufswagen oder -korb im Laden mit sich zu führen.

Nach Kritik von Kunden: Wirtschaftskreis Eckernförde sieht keine bessere Lösung, um die Anzahl der Menschen in den Geschäften zu kontrollieren.

Eckernförde | Der Wirtschaftskreis Eckernförde hält die Einkaufswagen- und Einkaufskorbregelung vieler Geschäfte für das „beste und sicherste Kontrollinstrument“ zur Regelung der Besucherzahlen. Das gibt der Vorsitzende Wilfried Wagner in einer Pressemitteilung bekannt und reagiert damit auf anhaltende Kritik von Kunden, denen der Sinn der Maßnahme seiner Meinung na...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen