Finanzausschuss Damp : Widersprüche gegen Bettensteuer

Avatar_shz von 25. November 2018, 15:54 Uhr

shz+ Logo
Der Finanzausschuss hat die Bettensteuer auf vier Prozent der Übernachtungskosten festgelegt.
Der Finanzausschuss hat die Bettensteuer auf vier Prozent der Übernachtungskosten festgelegt.

Finanzausschuss berät in Damp über die Bettensteuer. Staffelung wie bisher entfällt.

Damp | Die Finanzierung des Kunsteisbahnvergnügens, die Herrichtung des Ostseeradwanderweges: Ohne die Übernachtungssteuer könnte sich die Gemeinde Damp solche touristischen Ausgaben nicht leisten. Im Finanzausschuss stand die Satzung zur Erhebung einer Übernachtungssteuer erneut zur Debatte und wurde wie bisher kontrovers diskutiert. Dass die Ausschussmitgl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen