Wettbewerb : Wer wird Rapsblütenkönigin?

dsc_3840

Handels- und Gewerbeverein Gettorf sucht neue Repräsentantin / Wahl am 25. Mai

von
22. März 2014, 06:00 Uhr

Ein Treffen mit Ministerpräsident Torsten Albig zählt zu den Höhepunkten unter den Veranstaltungen, bei denen Aileen Guske als Rapsblütenkönigin die Gemeinde Gettorf vertreten hat. „Man lernt viele Leute kennen, es ist sehr spannend“, schwärmt die 20-Jährige, die eine Ausbildung zur Mechatronikerin macht. So bedauert sie, dass sich ihre Amtszeit dem Ende neigt. Am 25. Mai wird sie das Zepter an eine Nachfolgerin übergeben, die die Besucher des Rapsblütenfestes wählen. Rechtsanwalt Benedikt König wird die Kandidatinnen um 11.30 Uhr auf der Marktbühne und um 13.30 Uhr am Alexanderplatz vorstellen. Um 16 Uhr wird dann das Geheimnis gelüftet, wer die nächste Rapsblütenkönigin ist. Bewerbungen sind per Mail zu senden an a.rathje@t-online.de. Die Siegerin erhält einen Reisegutschein über 800 Euro. Auf die Teilnehmer der Abstimmung warten Einkaufsgutscheine von 50 bis 150 Euro. Nähere Infos unter www.hgv-gettorf.net.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen