Coastal Clean Up Day in Eckernförde : Wer macht mit beim Müllsammeln am Strand?

shz+ Logo
Vor zwei Jahren suchten Schüler zum ersten Mal beim Coastal Cleanup-Day Müll am Strand.
Im vergangenen Jahr suchten Schüler zum ersten Mal beim Coastal Cleanup-Day Müll am Strand.

Beim Coastal Clean Up Day am Freitag sammeln Freiwillige Müll am Strand. Die Daten dienen wissenschaftlichen Zwecken.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Arne_Peters-8499.jpg von
19. September 2019, 12:12 Uhr

Eckernförde | Am Freitag ist der „Coastal Clean Up Day“, eine weltweit stattfindende Strandreinigungsaktion, bei der Freiwillige Müll sammeln, sortieren und wiegen. Die Daten werden zentral gesammelt, um die Entwicklun...

rkEföcenrde | Am aFtegri ist dre Ctslaoa„ lCena Up yDa,“ enei ewlwteti sdndettftiena ongiiStrn,nsadtruengkia ieb der Felgilwiire Mlül smmn,ela rtesernoi ndu gwn.eei eDi entaD wednre aetnlzr mte,gmelsa um ied cnEwktnilug edr ngrmüllVue ewtlitew uz enblege und raadus ehlcsüSs zu .zeiehn

hcAu in dkrcnEreöfe inerieng iarFgte siwzehcn 10 isb 31 hUr ercShül ndu wregiFleili nde a.Ksnudrtr erW cshi eeigbltine ch,ötem nkna ihcs an dre oiSantt ma essetO o-CItnefenr tim lMluletüenb und enashchHudn rsvnog.ere

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen