Coastal Clean Up Day in Eckernförde : Wer macht mit beim Müllsammeln am Strand?

shz+ Logo
Vor zwei Jahren suchten Schüler zum ersten Mal beim Coastal Cleanup-Day Müll am Strand.
Im vergangenen Jahr suchten Schüler zum ersten Mal beim Coastal Cleanup-Day Müll am Strand.

Beim Coastal Clean Up Day am Freitag sammeln Freiwillige Müll am Strand. Die Daten dienen wissenschaftlichen Zwecken.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Arne_Peters-8499.jpg von
19. September 2019, 12:12 Uhr

Eckernförde | Am Freitag ist der „Coastal Clean Up Day“, eine weltweit stattfindende Strandreinigungsaktion, bei der Freiwillige Müll sammeln, sortieren und wiegen. Die Daten werden zentral gesammelt, um die Entwicklun...

Eöerfdkncre | Am Frteagi its erd osaCtal„ aeCln Up ayD“, neie ettewilw dtdfatinsneet gdkneuiSia,nrgotsantirn bie rde ielelirFgwi üllM masmel,n rntsoriee udn enwge.i Dei nDtae wdneer tnrzlea elamtmeg,s um ied lngkiwtucnE der egnrüullmV etitlwew zu beeegnl udn saudar Sscslhüe uz heze.in

uhAc ni Ecneöfdrrek ngerniie egtFari sicnhwez 01 bsi 31 hUr lehrScü dnu Flilgeiirwe den .tnasKurrd eWr shic tgibeenlei öhmec,t nnka cihs an erd Soitatn ma Oetses onret-CnfIe tmi lebtüMllnue und hdeHnahusnc senr.gvore

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen