Grünes Haus Eckernförde : Weltladen fordert Transparenz der Lieferkette und ein Handeln der Politik

shz+ Logo
Stellvertretend für das gesamte Team des Weltladens „Grünes Haus“ übergeben Jutta Krohn, Stefanie und Jonah Groß sowie Leiter Klaus Kaiser (v l.) die Unterschriftenliste für die Kampagne „Menschen- und Arbeitsrechte weltweit verbindlich schützen“ an den SPD-Bundestagsabgeordneten Sönke Rix (2. v. l.).
Stellvertretend für das gesamte Team des Weltladens „Grünes Haus“ übergeben Jutta Krohn, Stefanie und Jonah Groß sowie Leiter Klaus Kaiser (v l.) die Unterschriftenliste für die Kampagne „Menschen- und Arbeitsrechte weltweit verbindlich schützen“ an den SPD-Bundestagsabgeordneten Sönke Rix (2. v. l.).

Das Grüne Haus beteiligt sich an der bundesweiten Kampagne der Weltläden „Menschen- und Arbeitsrechte weltweit verbindlich schützen!“ Das Team übergab jetzt eine Liste mit über 300 Unterschriften an Sönke Rix (SPD/MdB).

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

DSC_1119.JPG von
04. Oktober 2018, 18:20 Uhr

Eckernförde | Jede einzelne Unterschrift zählt, jedes Engagement eines noch so kleinen Weltladens kann Bewegung in die deutschlandweite Kampagne der Weltläden bringen. Am Weltladentag am 12. Mai wurde auch im Grünen H...

nrfredöeEck | deeJ elnezien tsrrnthUcefi äzt,lh edsje neneaEmggt nisee ohnc os ekeninl dlalesenWt knna egBegwnu ni dei sheewdneuttiadcl pmaageKn rde Wädtelenl .nregnbi Am etlaandteglW am 2.1 Mai wdure acuh im eGünnr saHu ni ekfeörEdrnc die aenagmKp ees-nnMc„h udn heiAbttesercr wewetitl cildehbnivr nh“s!cüzte .astgttree eehdFüfedrnr üfr dsa trhlhmeieanc äigtet em,aT dsa urz ltfäHe aus diuhlcgJenne tbthes,e tsi fintaSee G.oßr Es„ enhtlda schi um neie othcleispi anam,gepK die hcsi frü edi cinbrdkleehiitV red Rthece tetiz“se,n äkrltre roßG. Vor ired aeJhrn ehnba hsic 931 -insNltdasUetgitaeM tegingei, ide glnalobe sl,zoniea ksnöihogoecl nud etlahirnisccfhwt ebPlomre eanmmeisg znh.gnaeeu Sei tnsezte hcis 17 iele,Z ngeaotensn anubasietSl oeeDtlpevnm oal,Gs uz enden auch dei auSffnghc uebessehnewzigi der zhStcu vno rnreenwgüeishdmc birteA tgörhe. i„elV its stei eirsde slirrAbnäkgthesuc ithnc gc,heenh“es tasg ifStanee .rßoG iMt rde aamKnegp olsl ide Piitokl adran neinrret wdrne,e ihsc ktkneor tmi erd Ttmahkei uz fes.sneba r„De rrueVebchra tha eni Rthce afu ide nasezpaTrrn rde egtanesm ekfrLeeetit des nov mih ufgenkate drutksP,“o ikärtgftbe oGß.r ennUrehntme oeltlns zcligthees riehctetlfvp ew,nedr ni red geasmnet kttfeieerLe hsnMeeceehrnct dun crebetihAestr uhnn.eetzila

iWe ni eanll äletndWle uenrwd cuha im nrünGe Hsua netsiL ,ugtesaleg rdene zUcreintehrne edn nsegdteauedBnrentagosb iserh Krsesei tim errhi eriUrthnfcst mzu eanlndH fueao.rfdnr etWi rübe 003 Kdnenu nebah auf ned Letnsi ncebrerut.hsnie as„D ist enei etlol tusenLig rfü einen atderr ikeenln tWendlale“, satg Sökne ixR ).d/S(BPDM se„nerU setGeze inds htnic fharsc “ungge, rtlekär rde anPra,riemlreta ine„ tGezes smus dsa rleeng, nden edr tarkM tlgree sad “n.cith nieE ßroge Wsslfybhtacirbot reeiherdnv eid ahinEtglnu renei welnieiiglrf tednikhicelVrbi uzm zScuht rde ehersrit.cAbte xRi rwid ni lrneBi dei tsnifelnseUetirhtrnc emd Fsuccshassuah rfü abgkzimencmtsuuntenralEisw eb.cernrhüei eD„i nLstie nkärervset edi ioPoienstn edrre, edi edi Ruegegln nlo,l“we ahtcm rde -PeriPiotDlSk eutihlc.d nSdi ide fsnnnrlUtihictereets ovn elnla tllWeneäd an ide wnjeiigele srbedenBunsetaeotadggn gnbebüere und its dei neamgpKa in riBeln „e“get,adnl etcöhm Rxi im „nGüren su“aH eeni scnreäeuGrdphs mti eneim rhlFicapeokit asu Belinr bin.eenta afeneSti oßrG und uKlas sKirea, erteiL des edltna,Wlse eßeüngrb deesi iit.Ieativn teiS den 01er98 hrnJae btig se dsa Gnür„e Husa “ in rEnecedökrf ni edr a.tc.iSoßi-l-tNeaSr ehtMlifi enesi nuene nsoKtepz rnräeitetps chsi red lnWeaeltd dre nimhe.dliciS--atKgieecnoNer dnermroe und nfo.efer eiD Tnhme,e cSzhtu vno snMnhece- und Aibesct,htenerr firear Hel,nda tktgelcia,Naihh dsni deenilbes nlebeibeg wei zur dGznteunsrüig. 16 ltharci,Eehenm urz Hteälf giuedlehJcn, eiarbent izzerut mi uH.as enbNe aKfe,ef eeT nud klohoSaced rednwe chau obKr- dnu eerLanwder .anntoeebg

nrsGeü Huas, acSi.r-otie-12,NlßSa Mo bis rF 181-0 U,hr aS 13-10

owadhemhekaseiclhri/-l/lntdntiafff-/uo.ainraepdrw.mhmcrwe

pn18akm-/0ga2e

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen