zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

11. Dezember 2017 | 22:29 Uhr

Von der Kraft der Freundschaft und des Humors

vom

shz.de von
erstellt am 21.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Eckernförde | Das Musical "Sunny" präsentieren die 18 Jugendlichen vom Jugend-Showpalast-Ensemble unter der Leitung von Laura Henneke und Robert Becker am 7. Juni (18 Uhr) und 8. Juni (19.30 Uhr) im Carls auf Carlshöhe.

In dem Musical von Peter Fischer und Arend Schmidt-Landmeier geht es um die Kraft der Freundschaft und des Humors, als Möglichkeit für eine heilende Atmosphäre in einem Krankenhaus, in dem der herrschsüchtige Chefarzt ansonsten die Patienten und Pfleger traktiert. Mit unerschütterlicher Lebensfreude verbreitet Sunny, ein Junge, der nach einem Unfall im Rollstuhl sitzt, seine abgefahrenen aber hochwirksamen Heilmethoden. Schließlich hat ihm der Narkosearzt prophezeit, dass er wieder gehen kann, wenn er den traurigsten Patienten zum Lachen bringt. Mit seinen Freunden tourt er so durch alle Stationen des Krankenhauses Schönförde.

Die Musik ist ein mitreißender Mix aus Pop, Rock und Latin-Songs. Regie, Choreografie und Gesamtleitung haben in diesem Jahr die angehenden Gesang-Tanz-Schauspiel-Trainer Laura Henneke und Robert Becker.

Karten gibt es unter Tel. 0177/ 59 85 98 5, bei allen reservix-Vorverkaufstellen sowie bei der Eckernförder Zeitung. Näher Informationen zum Stück und den Darstellern gibt es im Internet unter www.piehls-showpalast.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen