Volkshochschule Gettorf : VHS: Yoga und Pilates jetzt im alten Sportheim des Gettorfer SC

Avatar_shz von 19. Juni 2020, 14:50 Uhr

shz+ Logo
Nachdem die Fußballer des Gettorfer SC von ihrer ehemaligen Heimat am Ringweg in den neuen Sportpark umgezogen sind, diente das ehemalige GSC-Vereinsheim erst einer Kindertagesstätte und dann einer Chiropraxis als Anlaufstelle. Jetzt sollen dort die Gesundheitskurse Yoga und Pilates der Volkshochschule stattfinden.
Nachdem die Fußballer des Gettorfer SC von ihrer ehemaligen Heimat am Ringweg in den neuen Sportpark umgezogen sind, diente das ehemalige GSC-Vereinsheim erst einer Kindertagesstätte und dann einer Chiropraxis als Anlaufstelle. Jetzt sollen dort die Gesundheitskurse Yoga und Pilates der Volkshochschule stattfinden.

Die Volkshochschule Gettorf verlegt ihre Gesundheitskurse vom Bürgerzentrum in das ehemalige Vereinsheim der Fußballer.

Gettorf | Yoga und Pilates statt Fußball. Dort wo vor einigen Jahren sich noch die Fußballer des Gettorfer SC und die jeweiligen Gegner umgezogen und sich die Besucher bis zum Frühjahr 2015 ein frisch gezapftes Bier geholt haben, ist jetzt die Volkshochschule eingezogen. Vorübergehend zumindest – voraussichtlich bis zum Ende des Sommersemesters bis Ende Juli. Gr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen