Saison in Tüttendorf hat begonnen : Verregneter Start beim Horror-Maislabyrinth

23-54810380_23-66103972_1416395934.JPG von 19. August 2019, 17:28 Uhr

shz+ Logo
Merle Sander (li.) und Jennifer Hildebrandt fanden vor allem die Dunkelheit unheimlich.  tara
Merle Sander (li.) und Jennifer Hildebrandt fanden vor allem die Dunkelheit unheimlich. tara

Die Saison im Horror-Maislabyrinth in Tüttendorf ist offiziell eröffnet.

Tüttendorf | Das Horror-Maislabyrinth ist nun auch offiziell in die Saison gestartet. Nachdem es bereits vor zwei Wochen zur ersten Nachtwanderung, ohne vollständige Requisiten und Erschrecker, in das Maisfeld ging, startete das Programm nun richtig. „Wir haben diesmal um 21 Uhr angefangen, es wird jetzt aber von Abend zu Abend früher losgehen“, erklärte Inhaberin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen