Unterstützung für Naturkindergarten

Avatar_shz von
17. Mai 2013, 03:59 Uhr

rieseby | Ein klares Bekenntnis zur Unterstützung des Naturkindergartens hat die Gemeindevertretung im Rahmen ihrer letzten Sitzung vor der Kommunalwahl abgegeben. AnlasJohannes Goos aus Rieseby feiert seinen 77. Geburtstag.s war ein Zuschussantrag der Kindertagesstätte, die für das Haushaltsjahr 2013 mit einem Verlust von 23 500 Euro rechnet.

Zurzeit besuchen zehn Jugen und Mädchen aus Rieseby die Einrichtung . Drei Kinder stammen aus Nachbargemeinden. Nach einer Abschlagzahlung in Höhe von 10 000 Euro im ersten HalbJahr soll die Zahlung des Restbetrages in Höhe von 13 500 Euro zum 1. Juli erfolgen.

In Kürze:

>Für den Winterdienst wurde ein neues Schneeschild für 4760 Euro angeschafft.

>Die Kläranlage erhält für 8700 Euro ein neue EDV-Steuerungsanlage.

>Für die Sauberhaltung des Sporthallenbodens soll für 3678 Euro ein neues Reinigungsgerät angeschafft werden.

>Die Lineoleumböden im Kindergarten und in der Schule werden zukünftig mit einer Einscheibenmaschine (1050 Euro) gereinigt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen