Unfall – Frau leicht verletzt

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von
07. März 2014, 13:54 Uhr

Erheblicher Sachschaden entstand am Donnerstagebend bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Güby, auf der Kreistraße 86, Richtung Wolfskrug. Gegen 21 Uhr war eine 20-jährige Autofahrerin mit ihrem VW-Polo nach einer Linkskurve nach links von der Straße abgekommen. Dabei streifte sie mit ihrem Auto acht dort aufgestellte Betonpfähle und kam dann auf der angrenzenden Koppel zum Stillstand. Der Polo wurde vorn und seitlich erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Die Frau erlitt leichte Verletzungen und ließ sich vom Rettungswagen nach Hause fahren. Es enstand ein Sachschaden von 5500 Euro. Als Unfallursache nannte die Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit, so dass die 20-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen