Noorwanderweg : Umgekippte Bäume versperren den Weg

shz+ Logo
Dieser mächtige Baum dürfte einer starken Windböe zum Opfer gefallen sein.

Dieser mächtige Baum dürfte einer starken Windböe zum Opfer gefallen sein.

Entwurzelte Bäume liegen seit einigen Tagen auf dem Wanderweg.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

DSC_1119.JPG von
21. Oktober 2019, 08:36 Uhr

Eckernförde | Zwei umgekippte mächtige Bäume versperren seit kurzem den Wanderweg rund um das Windebyer Noor. Die Bäume liegen von Eckernförde aus kommend kurz hinter Carlshöhe. Während Wanderer sich noch durch die Lüc...

krdEceörenf | wZie eupeimktpg tihäcemg Bäemu eervnerprs etsi zmuker dne wrWeandeg udnr mu sad reWndbiye .Nroo Die uämeB eingel nov kenörfdrceE usa knmedmo rkuz enhrit Carlhs.heö hendärW reneWdra scih ohnc rucdh ide cLeünk cwgzrdnenihähnu önn,kne ist für frrdeFaraahrh odtr lucSss.h

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen