Kosel drückt auf die Tube : U3-Krippe auf die Schnelle und Kita-Neubau

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von 25. August 2020, 14:55 Uhr

shz+ Logo
Im Gebäude der Alten Schule soll nach dem Willen des Bauausschusses eine U3-Krippe eingerichtet werden. Der Umbau soll in der kommenden Woche beschlossen werden.

Im Gebäude der Alten Schule soll nach dem Willen des Bauausschusses eine U3-Krippe eingerichtet werden. Der Umbau soll in der kommenden Woche beschlossen werden.

Bauausschuss empfiehlt Umbau in der Alten Schule für U3-Betreuung. Architekt soll Ideen für Kita-Neubau konkretisieren.

Kosel | Die Nachfrage nach U3-Betreuungsplätzen für Kinder in Kosel ist groß. Um schnell für Abhilfe zu sorgen, diskutierte der Bau-, Wege- und Umweltausschuss in dieser Woche den möglichen Umbau in der Alten Schule. Dort ist bereits eine Krabbelgruppe untergebracht. Um die Vorgaben des neuen Kita-Reformgesetzes zu erfüllen, ist zwingend der Einbau von Sanitä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen