zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

23. Oktober 2017 | 06:54 Uhr

TSV erweitert Angebot um Minigolf

vom

shz.de von
erstellt am 25.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Neudorf | Zuerst wirkte es wie ein Gag: TSV-Vorsitzender Helge Kühl hatte die spontane Idee, eine Minigolfanlage zu kaufen. Sie würde wunderbar ins neue TSV-Konzept "Jung & Alt - Gemeinsam!" passen. Doch dank einer ebenso spontanen Aktion des Vorsitzenden und des Unternehmers Christoph Arp konnte eine komplette Anlage bereits in Neudorf abgeladen werden.

Bei Internetrecherchen stieß Kühl auf Kosten von über 30 000 Euro für die angedachte Bahn. Dann fand er eine winzige Anzeige, die eine komplette Anlage mit zwölf Bahnen für 1300 Euro anpries. Eine Anfrage bei dem TSV bekannten Unternehmen auf Unterstützung verlief positiv, und auch Karin Büchler vom DRK sagte finanzielle Beteiligung zu. Es folgten Telefonate mit dem Verkäufer in Erbach im Odenwald, der die Anlage auf einer kleinen Wiese aufbauen wollte. Die Genehmigung dafür hatte man ihm aber wieder entzogen.

Kühl und Arp holten die Anlage in den Norden. Minigolf wird dann neben Pool-Billard und Unicurl zum neuen TSV-Angebot "Jung & Alt - Gemeinsam!" gehören.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen