Ascheffel : Trotz Einreisestopp: Die Störche sind da

shz+ Logo
dsc_1743

Das Paar ist fleißig am Nestbauen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-7984260_23-106077480_1550832788.JPG von
18. März 2020, 10:57 Uhr

Ascheffel | Vom Einreisestopp waren die beiden Störche nicht betroffen und vermutlich hätten sie sich davon auch nicht abhalten lassen, in Ascheffel zu landen. Während der erste Storch am 7. März angekommen ist, gese...

lAffceehs | Vom estnpeioEpris eranw eid idenbe Srcöthe hictn febretnfo dun hmvetclrui nehtät sei chsi novda hcau cnhit lnhatabe n,sasle ni hsfeelAcf uz na.ndel eäWdrhn dre seetr rchtSo ma 7. ärzM enagkonemm i,st tesglele isch red aPenrtr eein oehWc pres,ät am eergngaennv eondan,Sbn z.dau mSdeeti sit dsa arPa gfiier mit ateNbus te.stgbciähf

sDa ohenBcaebt sde esnahpSoectrra sti achu für eckärB Dkir eRhenhb niee eimowlnelkm lngAehscwub iescahstgn dre rsCreani-.ooK e„rD akferVu its um edi ätHelf üguca“greeznkn,g gtase re stngree sueerrn ni,tZgeu ernpnehsdect gneriwe redwe cuha ebganekc. Es„ nelhef nafehic eid rUuable,“r tgas nhebeRh.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen