zur Navigation springen

Konzert in der Hüttener Kirche : Trio in der Hüttener Kirche

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Blues, Folk und Jazz am 19. September mit Christoph Oeding, Kathrin Carbow und Peter Köhler

von
erstellt am 16.Sep.2014 | 07:08 Uhr

Der Förderverein der Hüttener Kirche lädt wieder zu einem besonderen Konzertabend in die Kirche ein. Der aus Flensburg stammender Gitarrist Christoph Oeding, ein feinsinniger Lyriker der Jazzgitarre, spielt am Freitag, 19. September, 20 Uhr, gemeinsam mit Sängerin und Pianistin, Kathrin Carbow, sowie dem Cellisten Peter Köhler Blues, Folk und Jazz.

Kathrin Carbow, Christoph Oeding und Peter Köhler präsentieren Songs, die vom Leben erzählen. Ihrer Musik lassen sie Spielräume zur Improvisation und ihren Songtexten die Freiheit, nicht alle Fragen beantworten zu müssen. Zuletzt hat Oeding mit Carbow das Album „Harvest Moon“ eingespielt. Viel Mut zu langen Pausen und viel Luft zwischen den Tönen zeichnen die Arrangements aus, in denen meist die klare, vibrato-arme Stimme von Kathrin Carbow dominiert und Christoph Oeding sich oft auf die Rolle des feinfühligen Begleiters beschränkt. Sein unnachahmlicher, lyrischer Stil fällt vor allem in den von ihm geschriebenen Instrumentals auf, wie etwa dem „Crane Song“ oder im Titelstück „Harvest Moon“. Mit „Dear Diary“ kam ein Stück des schwedischen Pianisten Esbjörn Svensson auf das Album.

Eintrittskarten für 15 Euro gibt es bei der Eckernförder Zeitung (Kieler Straße 55), in Ascheffel bei der Bäckerei Rehbehn und beim Edeka Markt Wohlert in Osterby sowie an der Abendkasse.

Der Förderverein schenkt am Abend Weine und andere leichte Getränke aus.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen