Eckernförde : Treffen der Funkamateure: Rechtsextreme Amok-Drohung über Funk

Arne_Peters-8499.jpg von 02. Mai 2019, 17:53 Uhr

shz+ Logo
Das Schleswig-Holstein-Treffen der Funkamateure ist immer gut besucht – hier ein Archivbild.
Das Schleswig-Holstein-Treffen der Funkamateure ist immer gut besucht – hier ein Archivbild.

Unbekannte haben über Funk gedroht, am 1. Mai eine Bombe in der Stadthalle zu zünden. Sie bezeichneten sich als Identitäre Bewegung.

Eckernförde | Die Nachricht beginnt mit einem Piepen....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen