zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

19. Oktober 2017 | 22:28 Uhr

Trainer Scharff will Erfolgsserie ausbauen

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

shz.de von
erstellt am 07.Sep.2013 | 00:33 Uhr

23:1 Punkte in Folge aus der Vorsaison. Diese eindrucksvolle Serie will Trainer Hauke Scharff in der Handball-Oberliga der Frauen mit seinem TSV Altenholz nun auch beim vorjährigen Tabellensechsten SC Alstertal-Langenhorn am Sonntag, 16 Uhr, weiter fortsetzen. „Wir sind zwar stolz auf unsere Serie und den hohen 43:29-Auftakterfolg über die HSG Tarp/Wanderup, doch meinen Spielerinnen ist auch klar, dass jedes Spiel erst einmal gespielt werden muss“, meint der Coach.

„Wir haben uns akribisch auf das Spiel vorbereitet und nehmen die SC Alstertal-Langenhorn sehr ernst“, sagt Scharff, der mit seinen Spielerinnen wild entschlossen ist, den Spitzenplatz zu verteidigen und die Serie fortzusetzen. Die 21:23-Niederlage in Hamburg aus der Vorsaison ist Warnung genug.

Vom Gegner weiß man beim TSV Altenholz wenig. Die SG hat bisher noch kein Punktspiel bestritten. Auf jeden Fall hat sich der Gastgeber im rechten Rückraum und auf der zentralen Rückraumposition, auf denen es bisher Schwachstellen gab, mit erfahrenen Spielerinnen verstärkt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen