Corona in Eckernförde : Touristen bleiben weg – alle Strandkörbe für Eckernförder

Arne_Peters-8499.jpg von 17. April 2020, 16:39 Uhr

shz+ Logo
Die sonst für Gäste reservierten Strandkörbe werden im Mai und Juni ausschließlich an Eckernförder abgegeben.
Die sonst für Gäste reservierten Strandkörbe werden im Mai und Juni ausschließlich an Eckernförder abgegeben.

Weil keine Gäste nach Eckernförde gelockt werden sollen, stehen die frei vermietbaren Strandkörbe nun den Einheimischen zur Verfügung.

Eckernförde | Die Eckernförde Touristik und Marketing GmbH stellt bis zum 30. April die Strandkörbe an den Strand. Das gab gestern Geschäftsführer Stefan Borgmann bekannt. Das erfolgt in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie etwas verspätet. „Dafür wird die Saison um zwei Wochen bis Ende September verlängert.“ 250 Strandkörbe mehr für die Eckernförder Von den 48...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen