Corona : Todesfall in Altenholzer Pflegeheim

23-7984260_23-106077480_1550832788.JPG von 19. April 2020, 14:38 Uhr

shz+ Logo
Maximaler Beliebtheit erfreuen sich in der Corona-Krise Beschäftigte in systemrelevanten Berufen wie Pfleger. Ihr Verdienst ist jedoch meistens unterdurchschnittlich.
Maximaler Beliebtheit erfreuen sich in der Corona-Krise Beschäftigte in systemrelevanten Berufen wie Pfleger. Ihr Verdienst ist jedoch meistens unterdurchschnittlich.

Ein 89 Jahre alter Mann ist am Sonnabend in einer Pflegeeinrichtung in Altenholz gestorben.

Altenholz | In einer Pflegeeinrichtung in Altenholz ist am Sonnabend eine mit dem Coronavirus infizierte Person gestorben. Nach Information des Kreises Rendsburg-Eckernförde handelt es sich dabei um einen 89 Jahre alten Mann, der unter Vorerkrankungen litt. Der Vers...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen