Kreis Rendburg-Eckernförde : Telekom treibt 5G im Kreis voran – 32 neue Standorte bis 2022 geplant

23-90948783_23-103557081_1544017564.JPG von 23. September 2020, 16:28 Uhr

shz+ Logo
Die Telekom hat in den vergangenen Monaten viele Stationen im Kreis mit 5G ausgestattet.
1 von 3

Die Telekom hat in den vergangenen Monaten viele Stationen im Kreis mit 5G ausgestattet.

55 Mobilfunk-Standorte mit neuer Technik erweitert

Eckernförde | 5G ist im Kreis Rendburg-Eckernförde angekommen. Die Telekom hat nach eigenen Angaben in den vergangenen neun Monaten 55 Standorte im Kreisgebiet mit 5G erweitert, die für schnelleres Surfen im Internet mit dem Handy sorgen sollen. Bei 5G handelt es sich dabei um eine neue Entwicklungsstufe im Mobilfunk. Sie soll vor allem die mobile Datenübertragung d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen