Gottesdienst in Schinkel : Taizé: Große Stille und mehr Gebet

Avatar_shz von 21. März 2019, 16:59 Uhr

shz+ Logo
Die Kirche zum guten Hirten in Schinkel war beim Taizé-Gottesdienst gut gefüllt. Es wurde musiziert und gesungen.
Die Kirche zum guten Hirten in Schinkel war beim Taizé-Gottesdienst gut gefüllt. Es wurde musiziert und gesungen.

Eine volle Kirche zum Guten Hirten gab es beim Taizé-Tag mit abschließendem Gottesdienst in Schinkel. Dabei wurde auch den Attentats-Opfern in Neuseeland gedacht.

Schinkel | Kerzen und eine Ikone. Ein Christusbild aus der Tradition der orthodoxen Kirche – in der Mitte des Fußbodens der Kirche. Die Bänke darum gruppiert. Gut 80 Interessierte aller Generationen haben den Taizé-Gottesdienst in der Kirche zum Guten Hirten in Schinkel besucht. Mit dem Gottesdienst endete auch der Taizé-Tag. Am Nachmittag hatte ein großer Teil d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen