Tafel Eckernförde : Tafel – Viel Kraft dank Paten

Avatar_shz von 28. November 2018, 19:30 Uhr

shz+ Logo
Udo Kronmeyer, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Tafel (l.), zeigt den Paten die Spenden der Discounter.
Udo Kronmeyer, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Tafel (l.), zeigt den Paten die Spenden der Discounter.

Das Diakonische Werk, Träger der Einrichtung, dankt den Paten für ihre Spenden. Die Eckernförder Tafel versorgt wöchentlich300 Bedarfsgemeinschaften mit Lebensmitteln.

Eckernförde | Auf der einen Seite ist es kein Anlass zur Freude, dass es überhaupt eine Tafel geben muss, die Menschen mit Lebensmitteln versorgt. Auf der anderen Seite ist es positiv, wie sehr die Tafel von ehrenamtlichem Engagement getragen wird. Darüber hinaus wird die Eckernförder Tafel von rund 50 Paten unterstützt. Ihnen wollten die Tafel-Mitarbeiter mit Kaff...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen