Corona-Krise und Ostern : Super Wetter, leere Stadt und leerer Strand – Eckernförder halten sich an die Corona-Regelungen

DSC_1119.JPG von 13. April 2020, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Momentaufnahme 12 Uhr mittags an Ostersonntag: Trotz der frühlingshaften Temperaturen waren nur wenige Menschen am Strand. Auch auf der Promenade war wenig los.
Momentaufnahme 12 Uhr mittags an Ostersonntag: Trotz der frühlingshaften Temperaturen waren nur wenige Menschen am Strand. Auch auf der Promenade war wenig los.

Hot Spot bleibt der Wochenmarkt. Auch am Ostersamstag waren Menschenansammlungen zu beobachen.

Eckernförde | Was für ein Superwetter an den Ostertagen! Bestens geeignet, alle Aktivitäten nach draußen zu verlegen. Für den Einzelhandel und den Tourismus wären es Traumtage gewesen. In diesem Jahr war an Ostern alles anders Doch in diesem Jahr war alles anders. Geschäfte und Gastronomie sind seit dem 18. März geschlossen. Auf der Strandpromenade, wo bei dem Wett...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen