zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

23. September 2017 | 09:28 Uhr

frühlingsbasar : Straußeneier für das Osterfest

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Der DRK-Orstverein Gettorf veranstaltet in der Herrenstraße morgen wieder von 10 bis 17 Uhr seinen großen Osterbasar. Der Erlös kommt der Arbeit des Ortsvereins zugute.

Dekoratives und Nützliches für den Frühling und die Osterfeiertage. Morgen lädt der DRK-Ortsverein Gettorf von 10 bis 17 Uhr wieder ins DRK-Haus in der Herrenstraße zum traditionellen Osterbasar ein. Unter der Leitung von Renate Staack haben die 23 kreativen Frauen des Basarkreises, unter ihnen auch Petra Jürgensen, Hanne Linnenbrink und Heike Thode, wieder gebastelt, genäht, gestrickt und gestickt. Es gibt bepflanzte Straußeneier, wenn auch nicht so viele wie sonst und aufgrund der höheren Einkaufskosten etwas teurer, mit Frühlingsmotiven bestickte Tischdecken im Angebot für acht Euro, gehäkelte Eierwärmer, genähte Taschen, Schürzen, Enten und Vögelchen zum Hinhängen, Türkränze und frühlingshafte Basteleien aus Papier. „Wir freuen uns immer über auch jüngere Frauen, die mit neuen Ideen zu uns in den Basarkreis kommen“, betont Renate Staack. Natürlich gibt es auch Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Torten, ab 12 Uhr heiße Würstchen. Der Erlös fließt in die Arbeit des DRK vor Ort.



Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen