zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

15. Dezember 2017 | 02:01 Uhr

Strander Hafenfest mit einigen Neuerungen

vom

shz.de von
erstellt am 01.Aug.2013 | 04:59 Uhr

Strande | In gut einer Woche ist es wieder soweit: Vom 9. bis zum 11. August findet zum 34. Mal in Strande das alljährliche Hafenfest statt. Veranstalter Joachim Fiebig sagt, dass man keine Kosten und Mühen gescheut habe, um wieder ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen. Ein Programm, das für jeden, egal ob groß oder klein, etwas zu bieten hat, wie Heiko Drescher von der Touristinformation betont. Auch einige Neuerungen bietet das diesjährige Hafenfest.

Eine davon ist das "Abend-Picknick" für Strander Bürger an einer langen Tafel bei Kerzenschein im Hafenvorfeld am Freitag, 9. August, um 18 Uhr, zu dem die Teilnehmer Essen und Getränke mitbringen. Für den musikalischen Hintergrund sorgt Alleinunterhalter Lucky Rudolf, und bei Bedarf kann auch getanzt werden. "Wir wollen, dass die Bürger mehr mit einbezogen werden in das Hafenfest", sagt Drescher. Und weiter: "Der Teilnehmerzahl sind nach oben keine Grenzen gesetzt. Damit wir aber planen können, bitten wir alle Strander, die am Picknick teilnehmen möchten, sich bis zum 6. August anzumelden". Ein ausführlicher Vorbericht zum Hafenfest folgt in der kommenden Woche. Anmeldungen von Strander Bürgerinnen und Bürger zum Abend-Picknick bei der Touristinformation, Strandstr. 12, Tel.: 04349 / 290 oder info@strande.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen