Wechsel in Kosel : Stefan Ruch neuer Wehrführer

shz+ Logo
Stefan Rusch (kleines Foto) ist neuer Ortswehrführer in Kosel. Er löst Marco Wolfmüller (3.v.r.) ab. Wolfmüller bleibt noch Gemeindewehrführer Kosel und wurde mit dem Brandschutzehrenzeichen in Silber ausgezeichnet. Glückwünsche gab es von Bürgermeister Hartmut Keinberger (2.v.l.). Neu gewählt wurden als Gruppenführer Michael Meyer, als stellvertretender Ortswehrführer Markus Peters und als Gruppenführer Benjamin Vogt.
Stefan Rusch (nicht auf dem Foto) ist neuer Ortswehrführer in Kosel. Er löst Marco Wolfmüller (3.v.r.) ab. Wolfmüller bleibt noch Gemeindewehrführer Kosel und wurde mit dem Brandschutzehrenzeichen in Silber ausgezeichnet. Glückwünsche gab es von Bürgermeister Hartmut Keinberger (2.v.l.). Neu gewählt wurden als Gruppenführer Michael Meyer (l.), als stellvertretender Ortswehrführer Markus Peters und als Gruppenführer Benjamin Vogt (v.r.).

Marco Wolfmüller gibt Amt als Ortswehrführer in Kosel nach 18 Jahren ab. Markus Peters ist neuer stellvertretender Wehrführer in Kosel.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
14. Januar 2019, 12:33 Uhr

Kosel | Bei der Freiwilligen Feuerwehr Kosel gibt es einen neuen Ortswehrführer. Nach 18 Jahren als Ortswehrführer verabschiedete sich Marco Wolfmüller (51) aus dem Amt und stand bei der Hauptversammlung im Kose...

eslKo | eBi red eieFnwliilrg ewFeeuhrr oselK ibgt es ieenn enune rhe.ehüsfOrwrrt Nahc 18 rahenJ asl hsOtrewrheürrf eeiesatecbhdrv hsci oMcar üWlrlemolf (15) uas edm mtA und dstna eib der paarmumuglteHvns im Koesrle Hfo icthn eriedw urz .laWh hc„I eeilbb aj cnoh üihermGereewerhdf,n mtöech eabr ied tngrOuhlesiretw ebang.eb Der iavairtdesnitm iheBrec drwi mermi rhem. cIh ,ednke hanc 81 nJrahe kann frchsrei diWn im saoVrdtn thinc haes,cdn“ satge re dun dtekna nniees eerandmaK frü die etsst eutg Znbme.ueiamtsar

uZ esimne cfleahNogr wethäln die getdMleiir enedrstrmaiB afSnet Ruc,h edr baingls rrnslvtleedeetert rehhürrWef .war Er lefthe rlsineadlg ieb erd nesulmrmgaV tne.guchtlisd ureNe veletdrslereetrnt esrOewhftrhrrü tsi nun bslOemstrreöehic sakruM .rtesPe

nI siemne riteBhc theat rhtseüwrehrOrf Mcaro flmlelWüro nov emeni nfgednuaree rahJ frü die reenhW ni lKose dnu mi tsliOert norehtB eebthirct. So abg se im orrjhaV 81 i,nzEtsäe rernutad eiwz -roßG dun nffü lderibäenKn. eiS etrettne ncheMens sua mde aessrW ndu ovatblnsiere zöflw ihcapsktre unn.Üebg

nI srneoeberd nrenEgnuri war enall Mdtnreligie erd droanßbrG auf dme aenehmeigl afaeKihtonsn ni eBhrnot e.enlgbbei nemmiaesG tim edn eiliFingwerl wreehnFreeu sua eno,Bthr ce,kleFby fdröecEkern dun Zmeirmt war erd adnBr mädegnitem und cghtsleö neor.dw ireH„ tgziee hcsi ide tuge tunZbmsaaeeirm dre nheWre ni erleetisfihpab es“i,We os lW.flemülro Der okenrtce ermomS oersgt ürf einen ulledbdannabrRn in b,eaylmmG ordt wnaer eid erhneW sua embamGly udn etroBnh mi .anizsEt sDa oK„lhlmei Boto“ kasn anhc lsoilnKio mti eneim ntieS und urwde naemiemsg tim der SzDGR goreebn.g ndU in dneisMus erudw ein rnugej n,aMn rde ned Flearghernä mti inree krBüce sewhclevtere ndu itm einmse wkP brtgnuemse ni die liecSh hrf,u hacn edr uekrpslnkteaä Rtnkttgnioseau eds Hmoelr ieFscrhs Mitasath n,zaN aemisngem imt edm WHT rbeggeno (riw hb.rten)teeic

In enseni tuGneoßrwr eonetbt lssoeK meeüitegrrBsr artmtuH irgeKb,nere ssad ied neediGme soltz afu ireh dienbe hnreeW ie:s ir„W naehb zwie nurrewFeeeh itm 60 edKaaremn, eid csih in ilrhveocidblr Art dun iWsee ssett ürf sad imwGlneoeh tnsi.eezne Wir nneönk agr inhct kandbar nggue ni,es dass irh rüf ueer tnhEearm nbtner udn mit vmolle nreHze ebaid “.sied

unngneAknre nud boL frü sad ihemlrctnheea Emnagngete tbarünecrheb edr snvrettletedlree Awrheürrsmfthe mtA ,teO-csselheiS Tohmsa rebeB,uam dnu eUw rceithW omv redriafbvnerurewsKhee n-rrrdgk.nudeecösefREb sahatMit Khenü, Wehfrrehür rde nerheortB W,her runittcrehs dei getu iZbmaerumanets rde edbnei eremGnedie.when

cNha red lhWa von afentS uhcR zmu uneen üerOrfehshrtrw udn red Wahl vno rauksM tePesr zu smneie Steeevlrrlertt ednwru ahuc zewi hfrerpüurGpen une .äegwhlt eDi euenN sind öeehscitLmsr clMieah ereMy ndu rmslhcsebrOeiöte minenBja g.oVt

sAl eichnZe getur uAs- und rdonFitgulb frteue chsi ü,rlmolfeWl lacheirhze runrenfögdBee vournnezhem uz nnönek. rhiAatnnnk Reemri eudwr uzr rrue,afeeferhbuwOr dnAesar inKle udn rneA rlüMle zu äefebuemnnOrrweenhrr deöf.errtb aiK ,usPnela sMkaur seensJ, deanArs e,sePtr Nlsei mreiRe dnu Jsen nalntOm dnis unn söLr.emcsthei

bsAecdih asu red nkteiav ehWr mhna loRf rPse.te rE ewcetshel ni eid tbeEnualinr.egh tSei 1976 rwa re dre Wrhe etur ndu stselb itm 60 nJaehr ncho äerAtmctrtgeäetrz.hseug inS„ee tfeeifshrslaitcbH ndu aemaaftKhsdcr its llean estts ein lbioVrd wsgeene“, so fr.Wemülllo itM nreei eaEnhrndel eruwd senJ esreDne ürf 30 eJahr aeitvkn setniD nud für 02 erhJa knaiMo eerPst nud eMailhc eMyre eh.ertg

ieD eloKsre ehWr tha reizuzt 92 vkteai erM,iegditl nrdtruae revi a.Demn Mreh eiigdelrtM dsin lnw,mioelmk mu nde usnztacBhdr ufa eine beirte ssBia zu .neetlsl iMt erd rienhgleVu des iannzsrcBudhcehrshtezene in bilerS hcniezeet Uwe irehWct corMa llromWüfle .sau Diamt edrew isen dheeaegsnarurs lratheinechme mtegEanegn gtd,rwgieü so r.Wehcti

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen