Eckernförde : Stadtwerke SH wollen die ganze Stadt mit Glasfaser versorgen

Avatar_shz von 08. September 2020, 17:53 Uhr

shz+ Logo
Bis 2035 soll jeder Haushalt in Eckernförde mit einem Glasfaseranschluss ausgestattet werden können
Bis 2035 soll jeder Haushalt in Eckernförde mit einem Glasfaseranschluss ausgestattet werden können

Die Stadtwerke SH wollen für 16 Millionen Euro die Glasfaserversorgung vorantreiben.

Eckernförde | Die Stadtwerke Eckernförde wollen bis 2035 jeden Haushalt in der Stadt mit einem Glasfaseranschluss ausstatten können. Die übertragenen Signale sollen dabei um mindestens 100 Prozent schneller sein als die bisher vorhandenen Verbindungen, kündigten der Geschäftsführer der Stadtwerke SH, Wolfgang Schoofs, und Marketingchef Jens Gieselmann in einem Gesp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen