zur Navigation springen

jahresprogramm steht : Sport, Konzerte und Kultur in Damp

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Das Ostsee resort stellt sein unfangreiches, vielfältiges Programm für 2015 vor. Einer der der Höhepunkte ist der erste Geburtstag des Entdeckerbades am 20. Juni .

Damp | Die Sonne lacht – der Frühling steht jetzt wirklich vor Tür. Das gute Wetter lockt die Menschen nach draußen vor die Tür. Das Veranstaltungsteam des Ostsee resort Damp hat für all diejenigen, die es sportlich, musikalisch oder kulturell mögen, auch in diesem Jahr ein vielfältiges Programm vorbereitet. Viele der insgesamt 46 Veranstaltungen finden im Freien statt. An 150 Tagen bietet das Ostsee resort Live Musik an. „Wir haben wieder Bewährtes in unserer Konzept aufgenommen, haben aber auch Neuerungen dabei“, sagt Ernst Volkhardtvom Veranstaltungsteam. Eines der Highlights ist die Feier anlässlich des einjährigen Bestehens des Entdeckerbades.

Echte Wikinger erwarten die Besucher am Sonnabend, 20. Juni, vor und im Bad. Ab 14 Uhr kann sich jeder in den Wikingersportarten, wie Bogenschießen oder Axtwerfen, versuchen oder bereits am Vormittag mit einem Segelschiff auf Schnuppertörn begeben. Da an diesem Tag auch die Sommer-Sonnenwend-Feier stattfindet, gibt es ab 20 Uhr ein Lagerfeuer mit Stockbrot, Live Musik und ein abschließendes Feuerwerk.

Liebhaber von Oldtimern kommen im Juli auf ihre Kosten. Stilecht zur amerikanischen Musik aus den 50er Jahren und in Rockabillykleidern stellen die „Oldtimer-Freunde zwischen den Meeren“ am 18./19. Juli sich und ihre Fahrzeuge auf dem Damper Markt vor. Erstmals machen die Mitglieder der „Eckernförder Classics“am 24. Juni auf ihrer Ausfahrt einen Zwischenstopp in Damp.

Großen Wert legt das Ostsee resort auf seine sportliche Seite. Mega Events, wie das U-17 Bundespokalturnier im Beachvolleyball vom 24. bis 26. Juli, die Beachsoccerturniere am 16./17. Mai und am 8./9. August, der Damper Beach-Cup am 23./24. Mai und am 1./2. August oder Unser-Norden-Beachvolleyballturnier am 20./21. Juni bieten Möglichkeiten, bei sportlichen Veranstaltungen als Zuschauer mitzufiebern. Wer lieber selbst sportlich aktiv sein möchte, hat beim „Lauf zwischen den Meeren“ die Möglichkeit. Mittlerweile erfreut sich der Lauf, der sich 2015 zum zehnten Mal jährt, in der Bevölkerung großer Beliebtheit. Für den Staffellauf, der am 30. Mai in Husum beginnt und in Damp endet, haben sich nach Auskunft von Jana Blaas vom Veranstaltungsteam bereits 750 Teams gemeldet. Wiederholungstäter, wie die Teams von Airbus oder die Römer aus Ulm, seien auch in diesem Jahr wieder mit am Start. Mit dem Zieleinlauf des Teams, das die letzten knappen zehn Kilometer der 96,3 Kilometer langen Strecken zwischen Nord- und Ostsee zurücklegt, wird gegen 14.20 Uhr gerechnet. Nach der Siegerehrung steigt die Läuferparty und ein großes Feuerwerk.

Für Liebhaber von Küste und Meer eignet sich der zweite Küstenlauf am 5. September. Zwar werde man aufgrund massiver Abbrüche an der Steilküste den Streckenverlauf um rund 500 Meter verlegen müssen, was dem Reiz dieses Laufes aber keinen Abbruch tue, betonen Blaas und Volkhardt, selbst Anhänger des Küstenlaufs. 2014 waren rund 100 Läufer auf der wahlweise 6,4 Kilometer, 12,4 oder 16,6 Kilometer langen Distanz unterwegs – in diesem Jahr dürften es gerne noch mehr sein, so Blaas.

Aber auch die musikalische Seite im Ostsee resort kommt mit 150 Veranstaltungen nicht zu kurz. Von April bis Juni finden im Rahmen von Veranstaltungen Live Acts auf der Strandbühne statt. Im Juli und August sorgt ein DJ für die richtige Stimmung. „Unsere Karaokeabende sind der Hit bei unseren Gästen“, so Volkhardt. Highlight im musikalischen Veranstaltungskalender ist das „Ostsee resort Festival“, das am 22. August zum zweiten Mal stattfindet. Nachwuchssänger oder -bands aus der Region treten an diesem Abend kostenlos auf – das Publikum entscheidet durch Abstimmung über die Gewinneracts.

Kunsthandwerkermärkte (wieder am 10. Mai), Pfingstvergnügen, Hafenfest und Maus-Türoffner-Tag des WDR gehören ebenso ins Programm wie Strandfrühstück, Cycling Beach Marathon (vier bis sechs Stunden auf dem Rad) oder Zumbaparty.

> www.ostsee-resort-damp.de

zur Startseite

von
erstellt am 18.Apr.2015 | 07:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen