zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

17. Oktober 2017 | 23:03 Uhr

Geschenke : Spiele für die Pause

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Förderverein überreicht Spiele und Bücher an die Kinder der Parkschule

von
erstellt am 20.Dez.2013 | 06:00 Uhr

Einen Vorgeschmack auf die Bescherung am Heiligabend bekamen die 390 Kinder der Parkschule gestern Morgen: Claudia Tams (2.v.r.) und Maike Beyer (r.) vom Förderverein der Grundschule überbrachten den Klassen neue Spiele und Bücher zur Gestaltung der aktiven Pausen.

Bälle, Malkreiden und Stelzen hatten die beiden Mütter ebenso im Gepäck wie Gesellschaftsspiele und Bücher. Rund 600 Euro hatten sie im Namen des Fördervereins ausgegeben, um den 16 Klassen einige der Wünsche zur erfüllen, die diese im November formuliert hatten. Das Geld kommt zum Teil aus den Beiträgen der derzeit 150 Mitglieder, zum Teil aus Aktionen des Vereins wie dem Einschulungscafé oder dem Flohmarkt. Die Freude war bei Schulleiterin Maren Schumacher (l.) wie auch den Kindern groß – ist so doch gesichert, dass in den Pausen keine Langeweile aufkommt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen