Sport in der Corona-Krise : Spielbetrieb und Kursangebote ruhen in Damp und Waabs

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von 23. April 2020, 10:37 Uhr

shz+ Logo
Bis auf Weiteres gesperrt, die Anlagen der Sportvereine, hier der Platz des VfL Damp-Vogelsang.

Bis auf Weiteres gesperrt, die Anlagen der Sportvereine, hier der Platz des VfL Damp-Vogelsang.

Sportvereine lassen betrieb ruhen. Mitglieder halten Vereinen die Treue.

Damp/Waabs | Der VfL Damp-Vogelsang und der TSV Waabs lassen ihren Trainings- und Spielbetrieb weiter ruhen. Um die Ausbreitung des Coronavirus in Schwansen gering zu halten, sind die Vereinsheime seit dem 14. März für alle sportlichen Aktivitäten geschlossen – und bleiben es vorerst auch, teilen die Vorstände mit. Sie kommen damit den behördlichen Anweisungen von ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen