Tafel Eckernförde in Corona-Zeiten : Spendenaktion soll für Osterüberraschungen für Tafel-Kinder sorgen

DSC_1119.JPG von 03. April 2020, 17:34 Uhr

shz+ Logo
In diesem Jahr dürfen die Kinder die Ostereier nicht im Freien suchen. Es sei denn, sie haben einen Garten zur Verfügung. Den hat aber beileibe nicht jede Familie.
In diesem Jahr dürfen die Kinder die Ostereier nicht im Freien suchen. Es sei denn, sie haben einen Garten zur Verfügung. Den hat aber beileibe nicht jede Familie.

Tafel-Paten, Familienzentrum und Tafel rufen die Eckernförder zur Spendenaktion auf.

Eckernförde | Ostern ist normalerweise ein Familienfest mit fröhlichen Kindern, wenn sie die versteckten Ostereier gefunden haben. In diesem Jahr ist alles anders. In Corona-Zeiten wird es ein anderes Osterfest geben Keine Ostereiersuche im Park, kein Toben auf dem Spielplatz. Die Corona-Krise hat das Leben draußen lahmgelegt. Besonders betroffen sind die Bedarfsg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen