zur Navigation springen

FUSSBALL VERBANDSLIGA FRAUEN : SG Riewa freut sich über den ersten Saisonsieg

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

In der Frauenfußball Verbandsliga hat die SG Riewa mit dem 3:0 in Nordangeln den ersten Saisonsieg eingefahren.


SG Nordangeln – SG Rieseby-Waabs 0:3 (0:1)
Der erste Saisonsieg ist da! Die Gäste gingen bereits nach einer Minute durch Torjägerin Frederike Bremer in Führung. In der Folge verflachte das Spiel. „Das war nicht Verbandsliga würdig“, weiß auch RieWa-Coach Sven Soll. „Wir haben ohne Elan und Leidenschaft gespielt. So werden wir die Klasse nur sehr schwer halten können“. Erneut Bremer baute die Führung nach dem Wechsel auf 2:0 aus (46.). Doch der beruhigende Vorsprung brachte nicht die erhoffte Sicherheit. Zweimal Latte musste für die SG retten. Kurz vor dem Ende erhöhte Bremer mit ihrem dritten Treffer sogar noch auf 3:0 (80.).
MTV Leck – Brekendorf. TSV  1:4 (0:1)

Nach sechs Minuten waren die Gäste durch Stefanie Stieper in Führung gegangen. Im weiteren Verlauf hatte Leck mehr Spielanteile, doch nach der Pause diktierte der BTSV das Spiel und erhöhte durch Sina Peetz (48.) und Annika Freitag (65.) auf 3:0, ehe dem MTV durch Bente Goerrissen per Kopf der Ehrentreffer gelang. Fünf Minuten vor dem Ende wurde Jenny Sakowski im Strafraum gefoult und verwandelt den Strafstoß selbst zum Endstand.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Sep.2013 | 06:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen