zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

24. Oktober 2017 | 03:12 Uhr

Seit 30 Jahren Ferien an der Ostsee

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Das Ehepaar Baudach aus Velbert macht seit 30 Jahren Urlaub bei Familie Schröder / Die Ruhe und das Meer gefallen ihnen am besten

shz.de von
erstellt am 25.Aug.2014 | 13:33 Uhr

Damp | Für Waltraut Baudach gibt es einen doppelten Grund zum Feiern. Nicht nur, dass die Urlauberin aus Velbert heute 66 Jahre alt wird - es gab auch Blumen von den Vermietern des Ferienhauses in Damp. Denn gemeinsam mit ihrem Mann Gerd verbringt sie zur Zeit im 30. Jahr den Urlaub in dem kleinen Holzhaus der Familie Schröder aus Owschlag.

Als er das erste Mal von den in den siebziger Jahren entstandenen Hochhäusern der Ferienanlage von Damp 2000 hörte, wollte er da nicht hin, berichtet Gerd Baudach. Aber als die Cousine seiner Frau, Ulla und ihr Mann Hans-Arnold Schröder, 1983 das 54 Quadratmeter große Ferienhaus „Zum Wikinger“ kauften, schaute Familie Baudach sich die Siedlung direkt an der Ostsee doch mal genauer an. Seitdem sind sie begeistert. „Hier gibt es die Ruhe, man hat das Wasser vor der Nase und gleichzeitig wurde in Damp immer viel geboten“, schwärmt Waltraut Baudach.

Drei Wochen jeden Sommer und zwei Wochen über Weihnachten und Silvester verbringen sie seit 1984 hier. „Die Sommer waren immer unterschiedlich: Mal durchwachsen, dann wieder Sonne vom ersten bis zum letzten Tag“, sagt Waltraut Baudach. Im Winter habe es eigentlich immer geheißen: „Warm einpacken, raus und laufen“.

Aber auch das Feiern kam nicht zu kurz. „Im Bierbrunnen machte ein DJ Musik, am „Fliegenden Holländer spielte oft eine Kapelle“, erinnert Gerd Baudach sich. Schlagergrößen wie Marianne Rosenberg und Bernhard Brink habe man unter anderen hier gesehen. „Das vergisst man nicht“, erklärt er. Auch an die Butterfahrten und die Ausflüge nach Kappeln und Eckernförde erinnern die beiden sich gern. „Außerdem ist es hier schön platt, da können wir gut Fahrrad fahren“, sind die beiden sich einig und freuen sich, auch in den nächsten Jahren wieder zu Gast bei Familie Schröder in Damp zu sein.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert