Überfall in Eckernförde : Schüsse im Domsland: Opfer schwebt in Lebensgefahr

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von 30. März 2020, 23:15 Uhr

shz+ Logo
Der Tatort vor dem Mehrfamilienhaus im Domsland, vor dem sich am Montagabend ein Kapitalverbrechen mit einem lebensgefährlich verletzten Opfer ereignet hat, ist nach wie vor abgesperrt.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert