Louisenlund gründet Schülergenossenschaft : Schüler werden zu Genossen

shz+ Logo
Die Besucher aus Louisenlund sind willkommen in Ruanda
1 von 2

Die Besucher aus Louisenlund sind willkommen in Ruanda

Das Kaffeeprojekt der Internatsstiftung wird weiter ausgebaut. Jetzt haben die Schüler eine Genossenschaft gegründet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. Mai 2019, 11:31 Uhr

Louisenlund | Die Ruanda-Gilde der Internatsstiftung Louisenlund ist jetzt eine Schülergenossenschaft, die erste in Schleswig-Holstein.  Es gibt einen Vorstand, einen Aufsichtsrat und eine Generalversammlung der Mitgli...

uluiosLednn | Die -audRleadnGi rde gstatnunirfItsten niuLdeluson tis ttezj iene hScr,nanocssethlsegüfe ied tesre in e-Sints Hwlo.chlgeis Es gibt ineen toanVr,ds eenni hstfrsticuaA ndu niee Gennramameeurgslvl erd ild.eieMrtg

 

Schno site 0612 reiioenmprt edi crelüSh hcogeinewrht feefKa sau Rnaadu. nI rde der srItnstgauefttnni rdenew edi nBnheo dnan gtrs,eöte red eaffKe flabgütel und vrea.ktfu

 

Mit edn eahiEnnmn usa med rVkfuea rwdi rde baAufu inree crihesmarluP in ndaaRu örtedg.fer huAc hgnäniuabg mvo enknmimEo dre ntlreE önkenn dort ella Kirden ruz lcuShe ehgne. trEs lrhcikzü arewn dei netresrühlsntaIc in edm ifshkrennciaa ,Ladn mu hics auf edr Pneaatgl berü nde uefafanbeaK uz neoeimrfnri udn um dei uhlceS zu ues.cbhen

hreM über ads kjretPo eshen iSe erhi

2aHo87x​M7_O

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen