Eckernförde : Schüler führen Stück „Amphibien“ über die deutsch-dänische Grenzziehung auf

Avatar_shz von 21. Februar 2020, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Wie Amphibien  zu Land und zu Wasser leben, fühlen sich die Angehörigen der Minderheiten sowohl mit der deutschen als auch mit der dänischen Kultur und Sprache wohl.
Wie Amphibien zu Land und zu Wasser leben, fühlen sich die Angehörigen der Minderheiten sowohl mit der deutschen als auch mit der dänischen Kultur und Sprache wohl.

Schüler der deutschen Minderheit in Apenrade spielen in St. Nicolai.

Eckernförde | Wie ist es, sich zwei Lebenswelten zugehörig zu fühlen, sich aber für eine entscheiden zu müssen? Zum 100. Jahrestag der Volksabstimmung über den Verlauf der deutsch-dänischen Grenze verdeutlichten das die Schüler des Deutschen Gymnasiums für Nordschlesw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen