Piratenspektakel : Satte Beute und bare Münzen für die Stadtpiraten

Eine Truhe voller Goldmünzen konnten die Piraten der Stadt beim Sky-Markt im Kakabellenweg erbeuten.
Foto:
1 von 3
Eine Truhe voller Goldmünzen konnten die Piraten der Stadt beim Sky-Markt im Kakabellenweg erbeuten.

Die ersten Goldmünzen sind in den Schatz der Eckernförder Piraten geflossen / Piratenspektakel vom 31. Juli bis 2. August lockt mit Stadtrallye und Schnullertausch

von
22. Juli 2015, 06:35 Uhr

Eckernförde | Bares haben die Eckernförder Piraten im Sky-Markt im Kakabellenweg erbeuten können: Über 2500 Goldmünzen konnten Käpt’n Renate alias Thomas Neidt und Käpt’n Sven Rosa Black alias Sascha Lück von Bärbel Christofzik, stellvertretende Marktleiterin, für das diesjährige Piratenspektakel vom 31. Juli bis zum 2. August „einklaufen“, wie es im Piraten-Jargon heißt.

Seit zwölf Jahren spendet der Supermarkt Goldmünzen und „Give Aways“ für die Piratentage. „Wir kaufen uns frei, damit uns die Piraten am Wochenende keinen Ärger machen“, so Christofzik. Mit der Spende wolle der Markt eine Initiative vor Ort tatkräftig unterstützen. „Spenden wie diese sind notwendig für uns“, sagt Thomas Neidt vom Verein Kornersfjord, der das Piratenspektakel organisiert.

Die Münzen und kleinen Geschenke können die Kinder im Piratendorf am Strand in kleinen Spielen gewinnen. Bei den Spielen können in diesem Jahr zum ersten Mal auch 1000 echte , für die Eckernförder Piraten geprägte Goldmünzen gewonnen werden.

Wie im vergangenen Jahr können die mutigsten unter den Nachwuchspiraten auch in diesem Jahr wieder ihren Schnuller gegen einen Schatz bei den großen Piraten eintauschen. Rund 30 Stück konnten so schon gesammelt werden. „Dabei können die Eltern sehen, was sich ihr Kind traut und dass es sich alleine vom Schnuller trennen kann“, so Neidt.

Auch in diesem Jahr wird die Stadtrallye Bestandteil des Priatenspektakels sein. In zehn Geschäften können sich die Kinder am Sonnabend, 1. August, von 10 bis 16 Uhr einen Stempel auf ihrem Laufpass holen, wenn sie eine Aufgabe richtig lösen. Unter allen Kindern, mit vollständigem Laufpass, werden am Sonntag die Gewinner ausgelost.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen