Fahrergemeinschaft Schleswig-Holstein/Hamburg : Saisonabschluss von 32 Pferdegespannen

23-54810380_23-66103972_1416395934.JPG von 24. Oktober 2019, 17:47 Uhr

shz+ Logo
Das erste Gespann auf der Strecke und im Kegelparcours bestand aus Lokalmatadorin Claudia Müller (Großkönigsförde) und ihrem New-Forest-Pony Mendocino.
Das erste Gespann auf der Strecke und im Kegelparcours bestand aus Lokalmatadorin Claudia Müller (Großkönigsförde) und ihrem New-Forest-Pony Mendocino.

32 Gespanne der Fahrergemeinschaft SH/HH gingen auf ihre letzte Fahrt des Jahres.

Großkönigsförde | Glück mit dem Wetter hatten die Fahrer der Fahrergemeinschaft Schleswig-Holstein/ Hamburg. Der Verein hatte zur traditionellen Jahresabschlussfahrt nach Großkönigsförde eingeladen. Seit nunmehr 14 Jahren ist Hans Jürgen Staack aus Boksee vom Regionalverband Kiel/ Rendsburg für die Organisation dieses Fahrertreffens zuständig. Startpunkt war beim Lind...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen