zur Navigation springen

Ascheffels Närrinnen und Narren legen los : Rote Kappen: Mit Prinz Michael ins Jubiläumsjahr

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Rote Kappeln läuten für fünfte Jahreszeit ein

von
erstellt am 13.Nov.2015 | 05:30 Uhr

Die Zahl "11" gilt allgemein als närrische Zahl und spielt im Laufe des Karnevals eine große Rolle: Am 11.11. um 11.11 Uhr starten alljährlich die Fünfte Jahreszeit. Den Vorsitz bei jeder Karnevalssitzung hat der Elferrat. Am 11.11. fand auch im Alten Bahnhof die Elferratssitzung des Karnevalsvereins Rote Kappen statt. Zur Sitzung trafen sich alle ehemaligen Prinzen und der Vorstand des Vereins.

Um 23.11 Uhr wurde vom Vorsitzenden, Dirk Rathmann, der Prinz der abgelaufenen Saison, Prinz Stefan mit Bademantel (Stefan Reimann), aus seinem Amt entlassen und der neue Prinz vorgestellt: Karnevalsprinz der Saison 2016 ist Prinz Michael der Erste. Prinz Michael heißt mit bürgerlichem Namen Michael Kohrt ist verheiratet und wohnt in Ascheffel. Er war von 2010 bis 2014 Vorsitzender des Karnevalsvereins. Prinz Michael hat jetzt bis zum ersten Karnevalsfest Zeit, sich eine Prinzessin zu suchen. Er wird versuchen, den Namen der Prinzessin bis dahin geheim zu halten.

Auf der Homepage www.rote-kappen.de können im Gästebuch ab sofort Prinzessinnen-Tipps abgegeben. www.rote-kappen.de.

Auch die ehemaligen Prinzessinnen trafen sich am Mittwoch, um die Karnevalssaison einzuläuten.

Die Karnevalsfeste 2016 finden an folgenden Terminen in der Gaststätte Alter Bahnhof statt: 6. Februar Kappenfest für Mitglieder und Gäste, 13. Februar Kinderkarneval, 20. Februar. Karnevalsnachmittag für Mitglieder und Senioren. Das Motto in diesem Jahr lautet:
„ 50 Jahre Rote Kappen“. 

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen