zur Navigation springen

Neu im Amt : Rapsblütenkrone geht nach Lindau

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Janyna Klitzka wird den Dänischen Wohld ein Jahr lang als Rapsblütenkönigin repräsentieren

Janyna Klitzka ist die Rapsblütenkönigin 2014. Die Festgemeinde jubelt, als Rechtsanwalt Benedikt König ihren Namen verliest, sie mit Krone, Schärpe und Zepter kürt und der HGV-Vorsitzende Thomas Grötsch ihr den Reisegutschein über 800 Euro überreicht. „Vielen, lieben Dank, dass ihr mich gewählt habt“, ruft sie ins Publikum. „Ich hoffe, dass ich Gettorf und den HGV und genauso gut vertrete wie Aileen vor mir. Ich freue mich sehr.“

Janyna Klitzka ist 21, lernt im dritten Lehrjahr Bürokauffrau im Reisedienst und kommt aus der Nachbargemeinde Lindau. Mit 499 der insgesamt 909 angegebenen Stimmen konnte sie sich deutlich gegen ihre vier Konkurrentinnen durchsetzen. Sie ist in der Landjugend aktiv, spielt Klavier, tanzt, nimmt Schauspielunterricht und reist gern. Beworben hatte sie sich, weil sie Gettorf mag und den Zusammenhalt sehr schätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen