Kirchenkonzert mit Drehorgeln Eckernförde : Prunkstück ist eine „Bruns-Trompetenorgel“, die „Stradivari“ unter den Drehorgeln

shz+ Logo
Jeannette und Peter Biermann werden am Freitag auf sechs verschiedenen Orgeln spielen.
Jeannette und Peter Biermann werden am Freitag auf sechs verschiedenen Orgeln spielen.

Jeannette und Peter Biermann geben am Freitag, 19. Juli, in der Borbyer Kirche ein ungewöhnliches Kirchenkonzert.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

DSC_1119.JPG von
15. Juli 2019, 16:28 Uhr

Eckernförde | In der Borbyer Kirche findet am Freitag, 19. Juli, um 20 Uhr ein ganz besonderes Konzert statt: Kirchenmusik mit Drehorgeln mit Jeannette und Peter Biermann.  Das Drehorgel-Duo aus dem Schwarzwald bringt...

dcfrneEröek | nI rde ybreoBr rhecKi deftin am t,ieragF .19 ,liuJ um 02 Urh nei znag eesdnrobse ozeKtnr t:atst irciknheumKs tmi eorDlrghne mit eJtnanete ndu eetrP nin.m Bear sDa orgoeur-lhDeD asu edm hwzdacwarSl gbintr ein ebsreglacuchiwsshen orarmgPm uaf cshes uhenrshicdelcnite ognelDhrer mit kreeWn von iV,rde Bha,c edHn,äl Bsmhra itm ni dne onheh Ne.rdno

Asu dme dwchwaSalzr in ned henho ordNen

Dsa lDerigelpeshor sti stei erüb 25 enaJrh das enmeagesmi bHoyb erd mB.ni„eänr“er hrI sbndoseere zerkeMnchaeni tsi dsa hSipcysnrnole – dieess orrtderef huülRhtmhsfyeg ndu etäßuesr .tnorza oKnntie leAl neetsnurmIt dnsi weicegthhor enrlOg erod stenele rülcemt.aSmsek Das kükunPtcsr tis inee ,lgr-epe„oteror“TmnnsuB die ltwiweet rnu reiamld butgae wrdue und von aFethuclen lsa ide rtd„Sriviaa“ erd onrDlgeher iheeebnczt .wrid

Dei reen“tonlpmuoTgrr-s„Be sit nei sceeht Pcrkuksntü

ieB esdime ineuhßcrlahwgeöen nerKzot rwdi auf ernie feingonfRo-rzeratKl tim ermih wnr,ame lnöhotdweenn Kngla ndHäsel En„giuz red Köningi nov aS“ba .etpeligs Dei kuisrMe weernd edi ruOevütre rzu repO rMahta„“ uaf inerh ndbeei gOlren itm 54 tonfuTsen snrcnhoy lengnkrei a.esls n asD Av„e rM,aia“ pestlegi afu nerie rebü 012 Jrahe lenat nzeg,relaWlo sleändH ku“F„remressikuew und red oNbcuca„ Cra“Shen-kolv onv diVer eteshn bfaenlesl fau dem gm.orrPma

aentntJee ndu tPeer mienBn,ra edi asd eehsglDrlioepr cnusthzä sua reeirn eaeirihebbL ,eiebbernt hnbea ishc muz leiZ ,tszgete dei os gtu ewi nabeekunnt, luovaileevn grkrlehosmiDue onv riehm sLritekefaunre zu eebriefn dun ni dre iÖnhlitefktcef nbekaetnr zu mhen.ca

elaiNlvevou hDseerugmrkilo tttsa eLisrerutakefn

eBi dme Kntozre rnewed gnieei erd liMeendo gbote,naedr ide asd raPa hcau shnoc mi ngveneenrga harJ eib ienem ennttiroinaaeln rezDneotlgerhork in erd ehcäihckstrGdine in nlriBe psleigte th.a  Die benedi skeMrui inds urübe,tzeg ssda sie den Krtsneohberzunce mti isdeer rnbed,eeosn scleskmnuiiha rbngteiauD enie hiataenglhc eerdFu iterbene wd.reen iEnasls rfü sad Kreznto ni der eobBryr herc,Ki ßeregrBtas 3,8 sti mu 9.310 ,Uhr rde inttEtir oskett 01 .ouEr  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen