Verkehrsunfall bei Eckernförde : Pkw gerät auf B76 in Gegenverkehr und verletzt Frau schwer

Der Pkw prallte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Die Beifahrerin trug schwere Verletzungen davon.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. Dezember 2019, 12:44 Uhr

Eckernförde | Eine Beifahrerin hat bei einem Unfall auf der Bundesstraße 76 schwere Verletzungen erlitten, als ein entgegenkommendes Auto ihren Wagen touchierte. Warum der mutmaßliche Unfallverursacher am Samstag zwisc...

nkEcöeferrd | inEe iraenhfireB ath eib menei faUnll afu edr adsrunßetBes 67 sewerhc nenuzrltegeV rilt,neet lsa ien ggneeetkeonedmnsm outA nreih ngaeW .ehitcertuo marWu der ßcmaluimeht rrfralnUecvuasleh am mstaagS ewczishn rotGfte dun eEnröfrkcde esiKr( öckEdgnrnrr)-esebudfeR in end gekneeevhrrG tergei, raw tchäznsu ua,nklr eiw dei eoPizil ma tnogaSn mtttliie.e

Seni gnWae sie hcna lniks onv red rFbhhaan mgmaoneebk dun aehb nde kenntgnodeeeemngm gnnKlweaie erttfsegi, ni dem ide arFu afu mde rfrtazBeihise ßsa. eDr rFrahe dse agnwlesiKen lerrvo irhafnadu edi nlotKlore breü sien g.aezrFhu sDa outA uglhbeürcs hcsi acrmeh.hf eDi ußsBseaedtnr durwe frü hermree netnduS ni eebid teRhiucngn esgrpert.

LMHTX ocklB | iinhorltcoutmlBa rfü e iktlrA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert