zur Navigation springen

Ostseeklinik Damp unter den Top Ten beim Gelenkersatz

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

von
erstellt am 27.Okt.2014 | 15:51 Uhr

Die Helios Ostseeklinik Damp hat es in einem Ranking von Gesundheitsfachmagazinen des Stern und Focus in die Top Ten geschafft. In der Rangliste der besten Adressen für Hüftgelenkersatz stuft die aktuelle Ausgabe des Stern-Sonderhefts „Rücken & Gelenke“ die Ostseeklinik bundesweit auf Rang zwei, für Kniegelenkersatz auf Rang sechs ein. Damit schneide die Spezialklinik für die Behandlung von Wirbelsäule und Gelenke so gut ab wie keine andere Klinik in ganz Norddeutschland, erklärte Helios. Auch die aktuelle Ausgabe von „Focus Gesundheit“ zählt die Ostseeklinik zu den Top-Kliniken Deutschlands im Bereich Endoprothetik (Gelenkersatz). „Ich bin sehr stolz auf diese Ergebnisse und kann mich nur bei jedem einzelnen Mitarbeiter bedanken. Denn nur als Team war es möglich, unsere Klinik auf dem Land mitten in Schleswig-Holstein zu einer der bundesweit führenden Adressen für Endoprothetik zu machen“, sagte Christian Kreische, Geschäftsführer der Helios Ostseeklinik Damp. Dr. Otto Kloppenburg, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Abteilung Orthopädie und Sportmedizin, freute sich „über diese tollen Ergebnisse und nehmen sie als Bestätigung und Ansporn zugleich.“

Für das Stern-Ranking wurden nach Angaben der Ostseeklinik bundesweit Daten von 24 Millionen AOK-Mitgliedern ausgewertet und anhand von Komplikationsraten, ungeplanten Folgeeingriffen, Sterblichkeit und Knochenbrüchen in der Nähe des ausgetauschten Gelenkes eine Rangliste der besten Kliniken im Bereich Endoprothetik erstellt. Die Helios Ostseeklinik Damp hat in allen Kategorien die höchstmögliche Bewertung erreicht und sei nur aufgrund der etwas geringeren Fallzahlen beim Hüftgelenkersatz bundesweit auf Rang zwei und beim Kniegelenkersatz auf Rang sechs gelandet, teilte das Unternehmen mit. Der Focus habe der Ostseeklinik Damp eine ausgezeichnete Qualität bescheinigt und ihr das Siegel „TOP nationales Krankenhaus 2015“ verliehen. Neben der guten Reputation bescheinigt das Nachrichtenmagazin der Ostseeklinik die Höchstbewertung in der Hygiene sowie hohen Standard bei der Pflege und eine große Patientenzufriedenheit. Für die Focus Klinikenliste seien mehr als 15 000 niedergelassene Haus- und Fachärzte sowie Chefärzte von Kliniken sowie 231 000 Versicherte der Techniker Krankenkasse (TK) befragt worden. Zudem seien Daten aus den gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsberichten der Kliniken und Angaben der jeweiligen Qualitätsmanager ausgewertet worden.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen