Lockerungen im Reiseverkehr : Ostseefjord Schlei GmbH ist auf erste Urlauber vorbereitet

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von 26. April 2020, 14:31 Uhr

shz+ Logo
Infrastrukturmanagerin Jana Blaas und Geschäftsführer Max Triphaus.
Infrastrukturmanagerin Jana Blaas und Geschäftsführer Max Triphaus.

Noch ist kein Gästeverkehr aufgrund der Corona-Krise gestattet, doch die OfS hat noch Hoffnung für die Saison.

Schlei-Ostsee | Noch ist kein Gästeverkehr aufgrund der Corona-Krise gestattet, doch die Ostseefjord Schlei GmbH (OfS) bereitet sich intensiv auf den Tag der Lockerungen im Reiseverkehr vor. Für Max Triphaus (Geschäftsführer der OfS) steht fest, dass „die ersten Gäste ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen