Trickbetrüger in Schwansen : Notlage an der Straße vorgetäuscht um Geld zu ergaunern

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von 08. März 2021, 13:18 Uhr

Polizei nahm zwei Männer fest. Anhaltende Autofahrer sollten Geld für Benzin geben. Polizei fragt: Gab es weitere Fälle?

Thumby | Zwei männliche Personen hatten am Sonnabend ihren dunklen Peugeot mit polnischen Kennzeichen am Fahrbahnrand im Bereich der Gemeinden Waabs, Winnemark und Thumby geparkt und versuchten herannahende Verkehrsteilnehmer anzuhalten. Nach Auskunft der Polizei kam es so zwischen 11 und 14 Uhr zu versuchten Betrugstaten. Betrug am Straßenrand Die Männer täus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen