zweites bandfestival : NoorRock siegt beim Ostsee resort Festival

noorrock_01_orf_2015
1 von 2

Das Publikum wählt Eckernförder Band auf den ersten Platz. Elf Bands nahmen am Rock & Pop Festival im Ostsee resort teil.

shz.de von
25. August 2015, 05:41 Uhr

Riesige Freude bei der Band NoorRock – die fünfköpfige Band aus Eckernförde schaffte es beim Ostsee resort Festival am Sonnabend (wir berichteten) auf den ersten Platz. Elf Bands beteiligten sich beim zweiten Rockfestival in Damp auf der Strandbühne. Seit eineinhalb Jahren gibt es die Band, die ausschließlich eigene, selbstgeschriebene Songs spielt. Das Repertoire der Musiker mit dem Motto „Die Band – aus dem Land zwischen den Meeren“ mit Sabine Fust (Sängerin), Matthias Fust (Keyboarder, Gitarrist und Sänger), Frank Höger (Gitarrist), Hartmut Purat (Bassist) und Thomas Dollase (Drummer) bewegt sich im Bereich Rock/Pop. Den zweiten Platz belegte die Band „The Infamous“. Auf den dritten Platz kamen die „Geisterfahrer“. Auf der Hafenbühne, der Bühne der Solistensänger und der Duos , wählte das Publikum Helene Nissen auf den ersten Platz, Jennifer Rasch & Jens Plöhn auf den zweiten Platz und Tanita auf den dritten Platz.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen