Neuwittenbek empfängt Frankfurt

2. Floorball-Bundesliga West: Nach erstem Saisonsieg heute nächstes Heimspiel

shz.de von
05. Oktober 2013, 00:33 Uhr

Im zweiten Saison-Heimspiel konnten die Floorballer des TSV Neuwittenbek in der 2. Bundesliga einen Sieg gegen Floorball Butzbach aus Hessen einfahren. Nachdem der TSV in der vergangenen Saison zweimal gegen diesen Gegner verloren hatte, war die Motivation, dies wieder gut zu machen, durch alle Reihen zu spüren.

Es dauerte etwas, bis die Partie an Fahrt aufnahm. Nach dem 3:0 zur ersten Drittelpause wurde es spannender, doch am Ende behielt der TSV mit 6:4 die Oberhand. Weiter geht es heute (16.30 Uhr) mit einem weiteren Heimspiel in der Grundschule Gettorf gegen die Frankfurt Falcons. Spielertrainer Alexander Scholz fordert: „Wir müssen auch in Zukunft daran arbeiten konsequenter zu verteidigen. Wir schenken unseren Gegnern durch eigene Fehler zu viele Tore.“

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen