zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

12. Dezember 2017 | 17:00 Uhr

Nacht der spirituellen Lieder

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

shz.de von
erstellt am 30.Okt.2013 | 00:31 Uhr

Die „Nacht der spirituellen Lieder“ findet am Sonnabend, 2. November, von 19.30 bis 23 Uhr ihre Fortsetzung. Martina vom Hövel, Ulrike Thomas, Heino Debus und Sabine Bevendorff laden in die Borbyer Kirche ein.

Die in Deutschland weit praktizierte Idee: Menschen kommen zusammen und singen Lieder dieser Erde, aus allen Religionen und Kulturen: heilige Gesänge, Mantras, Chants, Lieder aus Taizé, Gesänge der Indianer und Gospel aus Afrika. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Der Erlös kommt einem sozialen Projekt zugute. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Kontakt und Information: Sabine Bevendorff, 04351 / 879756, www.sabinebevendorff.de.

> www.nachtderspirituellenlieder.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen