Borbyer Kirche in Eckernförde : Nacht der spirituellen Lieder

shz+ Logo
Gemeinsames Singen verbindet und lässt Energien entstehen, die viel Gutes in die Welt bringen, sagen die Organisatoren der Nächte der spirituellen Lieder. In Borby fanden sie zum 7. Mal statt.
Gemeinsames Singen verbindet und lässt Energien entstehen, die viel Gutes in die Welt bringen, sagen die Organisatoren der Nächte der spirituellen Lieder. In Borby fanden sie zum 7. Mal statt.

Die Borbyer Kirche lädt zur achten „Nacht der spirituellen Lieder“ am 2. November ein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

DSC_1119.JPG von
15. Oktober 2019, 09:44 Uhr

Eckernförde | „Singe, bis deine Seele tanzt“ – so lautet die Überschrift zur achten „Nacht der spirituellen Lieder“ am Sonnabend, 2. November, ab 19 Uhr in der Borbyer Kirche. Martina vom Hövel, Sabine Bevendorff, Joh...

nedckreErfö | ,gin„Se sbi dneei leeSe a“nztt – so ultate ied itÜesbfcrhr urz nctahe t„Ncah edr tlseiulirpen irdL“ee am dSnna,eobn 2. e,evrbNmo ab 91 hUr in erd byBreor ceh.iKr nairatM ovm ,vöHle ibaneS fdve,eofrBn nnoeJsha Jneaßn udn ünJegr llnimanW lenad muz meansiemneg eSingn noeh erknteosnsniV dun eNont n.ei Dsa pLdroeetrerireie tis sli,ivegiet issnksolsoofne dnu tmies sua ierngee edrFe ceigehns.bre rDe trtEniti tsi ef.ir sE rdwi mu eien dpneSe nbt.eege eDr öElrs hegt an dei tmeieineggzün efgtemnetUsehlrcrehlnsa „genSni ürf die drE“e dnu amitd an sad trsee teoPrkj Me„ses rfü eid er“.Ed tereieW nmeanfoItnior rnteu woeibdeww.sn.enedrvfafb oedr ebi oaFok.ebc

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen