Nach 22 Jahren: Jutta Johannsen verabschiedet

dsc_1142
1 von 2

von
28. Januar 2016, 06:44 Uhr

Seit gestern ist Jutta Johannsen, 22 Jahre Schulleiterin der Jungmannschule, Pensionärin. In einer schwungvollen Feierstunde wurde die 65-Jährige in der Aula der Jungmannschule verabschiedet. Ihr Wirken zum Wohle der Schüler, des Kollegiums und der Schule wurde von allen Rednern deutlich hervorgehoben. Dank eines bestandenen „Pensionsentwicklungsstandtests“, den ihr das Schulleiterteam auferlegte, darf Jutta Johannsen sich auf ihre wohlverdiente Pension freuen.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen